Assekuranz Vermittlung Neumann - Ihr Versicherungsmakler in Lutherstadt Eisleben

Assekuranz Vermittlung Neumann

 Ihr Versicherungsmakler im Mansfelder Land

 03475 747029

Home

Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit

Wie steht es um Ihre Arbeits­kraft­absicherung?

jetzt informieren

Rückruf-Wunsch

Rückruf-Wunsch
Wie sind Sie am besten erreichbar:

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Sie wünschen:


Willkommen bei Assekuranz Vermittlung Neumann – Ihr Versicherungsmakler im Mansfelder Land!

Erfahren Sie als Privatkunde mehr zum Nutzen von Versicherungen, z.B. für die Einkommenssicherung, den Schutz Ihres Hab & Guts oder zur Deckung von Mehrkosten für besseren Zahnersatz.
Fordern Sie als Gewerbekunde meinen fachlichen Rat bei der Analyse vielfältiger Haftungsrisiken oder Gefahren für Sachwerte und Erträge sowie deren Übertragung auf geeignete Versicherer. Informieren Sie sich über Versicherungslösungen als Instrument zur Gewinnung, Motivation und Bindung von Fachkräften an Ihr Unternehmen.
Als unabhängiger Versicherungsmakler biete ich Ihnen einen Service beginnend mit der Aufnahme des zu versichernden Risikos und Ihrer Versicherungs- und Vorsorgewünsche, daran anschließenden Vergleich passender Angebote verschiedenster Versicherer, bis hin zur Abwicklung des Vertragsabschlusses. Bei notwendigen Vertragsänderungen und im Schadenfall bin ich ebenfalls gerne Ihr unmittelbarer Ansprechpartner. Dabei handle ich grundsätzlich in Vollmacht meiner Kunden....Versichern war wahrscheinlich nie leichter.
Ich habe Ihr Interesse an einem Beratungsgespräch geweckt? Dann nutzen Sie doch bequem die Möglichkeiten meiner Homepage mit mir in Kontakt zu treten oder ein Angebot anzufordern. Ich informiere und berate Sie gern in einem persönlichen Gespräch in meinen Büro, bei einem Hausbesuch in Ihren Räumen oder mit Hilfe elektronischer Medien. Für Lob oder Kritik zu meinem Service nutzen Sie bitte einfach das Bewertungsformular.

Andreas Neumann
Ihr Versicherungsmakler


Finanz- und Versicherungs-News

Wechsel in die PKV? Wird immer sinnvoller!

Wechsel in die PKV? Wird immer sinnvoller!Die Beitragsbemessungsgrenze (BBG) in der Krankenversicherung ist zum 1.1.2024 erneut gestiegen. Konkret auf 5.175 Euro Bruttomonats- bzw. 62.100 Euro Bruttojahreseinkommen. Vorher lagen die Werte bei 4.987,50 bzw. 59.850 Euro. Daraus ergibt sich ab 2024 ein monatlicher Höchstbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) von: 1.019,48 Euro für Versicherte mit Kindern1.050,53 Euro für Versicherte ohne KinderHinzu kommt ein durchschnittli...mehr ]

Neue Kennzeichen für Moped, E-Roller und Co.

Neue Kennzeichen für Moped, E-Roller und Co.Ab 1. März verlieren die aktuell schwarzen Kennzeichen für Mopeds, E-Roller und alle versicherungspflichtigen Kleinkraftfahrzeuge ihre Gültigkeit. Dann gelten nur noch die neuen, blauen Kennzeichen. Diese decken die zwingend notwendige Kfz-Haftpflichtversicherung ab. Wer seinen Schutz erweitern möchte, zum Beispiel um eine Absicherung im Falle eines Diebstahls, kann außerdem eine Teilkasko hinzubuchen. Diese kostet unwesentlich mehr und erweitert...mehr ]

Vor Cybercrime geschützt?

Vor Cybercrime geschützt?Die Bestellung bei Amazon, die Überweisung per Banking-App oder die spontane Pizza am Abend – alles digital und meist direkt über das Smartphone. Doch die Vorteile mit wenigen Klicks zum Ziel zu kommen, bergen auch Risiken durch Cyberkriminelle. Die Mehrheit der Verbraucher wurde bereits Opfer von Cyberkriminalität. Viele Attacken bleiben zudem unbemerkt, da sie im Hintergrund der smarten Geräte ablaufen (z.B. Datenmissbrauch, Spyware). Be...mehr ]

Krankenschutz für Samtpfoten

Krankenschutz für SamtpfotenKatzen sind nach wie vor das beliebteste Haustier in Deutschland. Aktuell sorgen fast 16 Millionen Katzen und Kater für ein zufriedenes Schnurren in heimischen Wohnzimmern. Doch so sehr sich Besitzer auch um das Wohl der Samtpfoten kümmern – Katzen sind anfällig für eine ganze Reihe von Krankheiten. Ein Besuch beim Tierarzt steht daher mehrfach im Jahr im Kalender. Und dieser fällt nicht nur seit der neuen Gebührenordnung für Tierärzte teur...mehr ]